Wir tun, was in unserer Macht steht, um unsere Auktionen fair und transparent zu gestalten. Bitte lesen Sie die folgenden Informationen aufmerksam durch, bevor Sie bieten und kaufen.

Registrierungen und Kautionen

Die Registrierung als Bieter ist kostenlos. Es kann allerdings eine erstattungsfähige Kaution anfallen. Beachten Sie, dass Sie einen Lichtbildausweis (z. B. Führerschein, Reisepass) benötigen, wenn Sie sich auf dem Auktionsgelände registrieren.

Es gibt keine Mindestpreise

Jedes Objekt wird am Auktionstag an den Höchstbietenden verkauft. Es gibt keine Mindestgebote oder Mindestpreise. Es ist den Eigentümern nicht gestattet, auf die Objekte zu bieten, die sie verkaufen. Gebote sind unwiderruflich, und alle Verkäufe sind endgültig. Wenn der Auktionator verkündet, dass ein Objekt verkauft ist, und Sie der Höchstbietende sind, sind Sie der neue Eigentümer des Objekts.

Alles wird verkauft, „wie es ist und wo es ist"

Wir empfehlen den Besuch unserer Auktionsgelände, um alle Objekte zu inspizieren, die Sie kaufen möchten, ehe Sie am Auktionstag bieten. Sie können auch jemanden an Ihrer Stelle schicken, der die Inspektion für Sie vornimmt.

Verwaltungsgebühren für Käufer

Transaktionsgebühren für Käufer Erfolgreiche Bieter sind dazu verpflichtet, eine Transaktionsgebühr zu bezahlen:

  • Für jede erworbene Position fällt eine Transaktionsgebühr an. Diese Gebühr beträgt (a) 10 % bei Positionen, die für bis zu 5.000,- verkauft werden, (b) 3,85 % bei Positionen, die für über 5.000,- bis 33.500,- verkauft werden, mit einer Mindestgebühr von 500,- pro Position, oder (c) 1.290,- bei Positionen, die für über 33.500,- (in der Auktionswährung) verkauft werden. Die Transaktionsgebühr fällt bei Käufen vor Ort, online und per Abwesenheitsgebot an. Bei Käufen, die persönlich bei On-the-Farm-Auktionen abgewickelt wurden, entfällt die Gebühr.
  • Die folgenden Ausnahmen gelten auch für die vorangehenden Ausführungen. Jede gekaufte Position unterliegt einer Transaktionsgebühr in Höhe von:
    • Japan – (a) 10 % bei Positionen, die für bis zu 500.000 Yen verkauft werden, oder (b) 3,85 % bei Positionen, die für über 500.000 Yen bis zu 3.400.000 Yen verkauft werden, mit einer Mindestgebühr von 50.000 Yen pro Position, oder (c) 130.000 Yen bei Positionen, die für über 3.400.000 Yen verkauft werden;
    • China – (a) 10 % bei Positionen, die für bis zu 30.000 RMB verkauft werden, oder (b) 3,85 % bei Positionen, die für über 30.000 RMB bis zu 200.000 RMB verkauft werden, mit einer Mindestgebühr von 3.000 RMB pro Position, oder (c) 7.700 RMB bei Positionen, die für über 200.000 RMB verkauft werden; und
    • Vereinigtes Königreich - (a) 10 % bei Positionen, die für bis zu 5.000 £ verkauft werden, oder (b) 3,85 % bei Positionen, die für über 5.000 £ verkauft werden, mit einer Mindestgebühr von 500 £ pro Position.

Zahlung und Abholung

Alle Käufe müssen innerhalb von sieben (7) Tagen nach Auktionsende vollständig bezahlt werden.
Käufer können ihre Objekte erst dann vom Auktionsgelände abholen, wenn die Objekte vollständig bezahlt wurden.
Wenn Ritchie Bros. nicht in der Lage ist, klare Eigentumsverhältnisse für die Käufe zu garantieren, hat der Käufer Anspruch auf eine vollständige Erstattung des Kaufpreises.

Lesen Sie die allgemeinen Bedingungen für das Bieten

Diese Informationen werden nur als Übersicht bereitgestellt. Wenn Sie sich an einer Auktion beteiligen, müssen Sie vor dem Bieten die vollständigen Bedingungen lesen und akzeptieren. Sie finden die Bedingungen in Ihrem Listenkatalog und beim Beitreten der Auktion im Internet. Lesen Sie die vollständigen allgemeinen Bedingungen für das Bieten sorgfältig durch.

Additional Notes

Auction Firm #2008000166

Notices to Foreign Buyers

Purchases in the United States are payable in U.S. funds. Some equipment may require modifications to meet import and safety regulations. To avoid potential problems, please contact your customs broker for more information prior to bidding.

Motor Vehicle/Title Requirements

Non Dealer titles will be sent via registered US mail 10 (ten) banking days after receipt of payment, unless payment is made by cash or certified funds. Please check your invoice name for accuracy. The name shown on your invoice is the name that will appear on the titles to units you have purchased. Names on invoices cannot be changed after auction day.

Special Notes Regarding Titled Items

Notice to Buyers Purchasing Titled Items

A $65 documentation fee will be charged on certain titled items that are being sold by a Motor Vehicle dealer, including Ritchie Bros. Auctioneers. These items are indicated with a note in the catalog. Residents of Ohio, Arizona, California, Florida, Indiana, Massachusetts, Michigan and South Carolina will pay applicable sales tax on these items. Buyers who will export outside of the USA (except Canada) will pay sales tax. All buyers purchasing titled items are asked to see a RBA representative in the office to complete all government required paper work prior to leaving the auction site. Titles for items that are sold by a Motor Vehicle dealer will be processed and sent completed to the buyers within 14 business days after receipt of payment. The title will not be available on the day of the auction.